^
Fahrschule Reindel & Schneider
Panorama Slideshow

Handicap-Ausbildung

Wir haben uns auf die Ausbildung von körperbehinderten Personen konzentriert und stellen dafür besondere Fahrzeuge zur Verfügung, mit dem sehr viele körperliche Einschränkungen ausgeglichen werden können. Durch körper­behinderte Menschen in der eigenen Familie wissen wir um die besonderen Probleme dieses Per­sonen­kreises und gehen daher besonders einfühlsam und geduldig auf jeden Einzelnen ein.

Auch mit Handicap kann man gut und sicher fahren. Die einzelnen Lernschritte erfolgen abhängig von medizinischen Vorgaben und technischen Möglichkeiten. Wir schaffen für Sie optimale Rahmen­bedingungen.

Für mehr Informationen auf die Überschriften klicken.

  • technischen Gutachten
  • medizinischen Gutachten
  • mögliche finanzielle Unterstützungen,
    z.B. durch Arbeitsamt oder Rentenversicherung
  • und begleiten Sie bei Fahrgutachten
  • Querschnittgelähmte (Paraplegie oder Tetraplegie - Tetraspastiker)
  • Halbseitenlähmung nach Schlaganfall
  • Muskelerkrankungen ( MS, Muskeldystrophie und andere Formen)
  • Kleinwuchs (oder besonders große Menschen)
  • Kinderlähmung oder Spina Bifida
  • Hand-, Arm- oder Beinamputation
  • Arm- oder Beinversteifung
  • Automatik
  • extra leichtgängige Lenkung
  • Handbedienung von Gas und Bremse
  • Gaspedal rechts oder links
  • Verlegung der Bedienungselemente
  • Multifunktionslenkradknopf
  • Pedalerhöhung

YouTube Video

Weitere Dienstleistungen finden Sie unter Leistungen.

Die Zusammensetzung der Preise richtet sich nach versch­iedenen Faktoren, wie z.B. Erst­erwerb oder Erwei­terung des Führer­scheins und der Führer­schein­klasse. Aktuelle Fahr­stunden­preise teilen wir Ihnen gerne persönlich mit.

Links

Eigenes Fahrzeug

Unter bestimmten Voraussetzungen sind Ausbildung und Training auch mit dem eigenen, umgebauten Fahrzeug möglich - ganz egal ob Auto oder Motorrad. Bei Fahrzeugumbauten empfehlen wir die ↵Reha Group Automotive.

© 2017 Fahrschule RS. Alle Rechte vorbehalten. Impressum